Professionelle Interviewführung: Lessons Learnend

Die STAR Methodik zum Nachhaken in Interview-Situationen ist schon lange kein Neuland mehr für Interviewer. Gern teilen wir hier Beispiele mit Ihnen, das die Relevanz von professionellem Nachfragen in Interviewsituationen aufzeigt. Nur bei gutem Nachfragen kann die Leistung des Kandidaten korrekt beurteilt werden. Die aufgeführten Interview-Beispiele sind inhaltlich dem Aspekt der „Nachfrage S (Situation)“ aus dem Konzept zuzuordnen: Nachfrage S (Situation): „Wie war die Ausgangslage aus den Vorjahren und wie hoch war da das Bestandswachstum?“ Um darauf aufzubauen, wäre es möglich, als Folgefrage „Nachfrage A (Action)“, also die angemessene Fragestellung nach dem gezeigten Verhalten, zu stellen: Nachfrage A (Action, Verhalten): „Schildern Sie mir bitte: Was waren Ihre zwei oder drei wesentlichen Aktionen oder Entscheidungen, die der Schlüssel für das Wachstum waren?“

Folgend sehen Sie passende Interview-Beispiele, ein positives 1 und ein negatives 2: