Assessment Center jetzt auch in der Europäischen Union

obermann_consulting_netzwerkIn einem kaum bekannten Umfang werden Hochschulabsolventen für die Verwaltung der EU in Brüssel eingestellt. Das ist bekanntermaßen von der Vergütung und Versteuerung her äußerst attraktiv – seit letztem Jahr mit AC in großem Stil. In dem AC sind 40 Bewerber – Tag für Tag. Elemente sind ein Interview, eine Präsentation, Gruppenübung und verschiedene schriftliche Aufgaben. Die Bewerber müssen das AC in einer Nicht-Muttersprache durchführen. Dafür gibt es drei Alternativen: Englisch, Französisch und Deutsch. Nachdem viele Bewerber hier gemogelt haben, gibt es speziell einen Sprachtest in der angegebenen Muttersprache. Was die Beamten machen, ist gründlich: In der Abteilung sind 60 Mitarbeiter beschäftigt, um die AC zu organisieren.