OBERMANN CONSULTING
FÜHRUNGSKRÄFTETRAINING

FÜHRUNGSKRÄFTETRAINING HAT BEI UNS EINEN SYSTEMATISCHEN RAHMEN

Wir sind stolz darauf, ein umfassendes eigenes Leitmodell für die modernen Herausforderungen an Führung zu bieten. Hier verlassen wie die Ebene monokausaler Tricks und integrieren das, was die psychologische Führungsforschung international heute zu bieten hat.

Die Führungskräfte-Trainings von Obermann Consulting unterscheiden sich fundamental vom üblichen Powerpoint Karaoke. Stattdessen erleben die Teilnehmer ein durch und durch auf sie zugeschnittenes Programm mit einer Besonderheit, die man nur bei Obermann Consulting erleben kann. Unser umfassendes, systematisches 3×2 Leitmodell vereint die entscheidenden psychologischen Konzepte, die moderne Führung besonders wirksam werden lassen und dient gleichzeitig als nutzbarer Werkzeugkasten. 

Dementsprechend orientieren wir unsere Führungskräfte-Trainings an einem systematisch durchdachten Rahmenmodell, das zu jeder Zeit einen Orientierungsleitfaden für die Teilnehmer der Führungskräfte-Trainings darstellt. Je nach Bedarf einer Organisation kann das 3×2 Modell skaliert werden. Damit können wir beispielsweise darauf reagieren, dass eine unterschiedlich hohe Unsicherheit durch Veränderungsdruck einen ebenso unterschiedlichen Bedarf an Trainings-Inhalten zum Thema Agilität mit sich bringt. Diese Skalierbarkeit ist selbstverständlich im Bezug auf viele weitere Führungsthemen nutzbar. Seminare zu lateraler Führung oder Change Management finden in einem ebenso logischen Orientierungsrahmen statt, der durch das Steuern, Binden und Entwickeln von Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kollegen aufgespannt wird, jedoch mit sensibel austarierter Gewichtung.

TEILNEHMER UNSERER FÜHRUNGSKRÄFTE-TRAININGS KENNEN DIE PSYCHOLOGISCH ENTSCHEIDENDEN WIRKMECHANISMEN

Wir sind stolz darauf, ein umfassendes eigenes Leitmodell für die modernen Herausforderungen an Führung zu bieten. Hier verlassen wie die Ebene monokausaler Tricks und integrieren das, was die psychologische Führungsforschung international heute zu bieten hat. Die Führungskräfte-Trainings von Obermann Consulting unterscheiden sich fundamental vom üblichen Powerpoint Karaoke. Stattdessen erleben die Teilnehmer ein durch und durch auf sie zugeschnittenes Programm mit einer Besonderheit, die man nur bei Obermann Consulting erleben kann. Unser umfassendes, systematisches 3×2 Leitmodell vereint die entscheidenden psychologischen Konzepte, die moderne Führung besonders wirksam werden lassen und dient gleichzeitig als nutzbarer Werkzeugkasten.  Dementsprechend orientieren wir unsere Führungskräfte-Trainings an einem systematisch durchdachten Rahmenmodell, das zu jeder Zeit einen Orientierungsleitfaden für die Teilnehmer der Führungskräfte-Trainings darstellt. Je nach Bedarf einer Organisation kann das 3×2 Modell skaliert werden. Damit können wir beispielsweise darauf reagieren, dass eine unterschiedlich hohe Unsicherheit durch Veränderungsdruck einen ebenso unterschiedlichen Bedarf an Trainings-Inhalten zum Thema Agilität mit sich bringt. Diese Skalierbarkeit ist selbstverständlich im Bezug auf viele weitere Führungsthemen nutzbar. Seminare zu lateraler Führung oder Change Management finden in einem ebenso logischen Orientierungsrahmen statt, der durch das Steuern, Binden und Entwickeln von Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kollegen aufgespannt wird, jedoch mit sensibel austarierter Gewichtung. Profitieren Sie von unserer Erfahrung im Training von Führungskräften und sprechen Sie uns gerne an 0221 / 920 46-0 oder info@obermann-consulting.de – Ihr Anbieter für Führungskräfte-Training

VIDEO SHORT LECTURES - BEISPIELE

Weil manchmal die individuelle praktische Anwendung unserer Tools im „Leben danach“ nicht unbedingt zeitnah erfolgt, bieten wir multimediale Unterstützung an. Für unsere Trainingsteilnehmer stellen wir deshalb sogenannte Video-Short-Lectures zur Verfügung, um für inhaltliche Nachhaltigkeit zu sorgen. Zusammen mit den im Präsenztraining verwendeten Tools kann somit die Wirksamkeit, Anwendbarkeit und die erneute Durchdringung  der Themen gesichert werden.

PROJEKTBEISPIELE

HINTERGRUND

Wie Führungskräfte Bindung von Leistungsträgern erzielen – Der psychologische Kontrakt

Interview mit Prof. Solga zum 3×2 Modell

Das Obermann SAIL Modell für kritisches Feedback

Unser 3×2 Leitmodell der erfolgreichen Mitarbeiterführung in Trainings

Trainingstransfer – was tun, damit Trainings Früchte zeigen?