OBERMANN CONSULTING
EINZEL ASSESSMENT

LANGJÄHRIGER SPEZIALIST FÜR EINZEL ASSESSMENT CENTER

Die Kernkompetenz von Obermann Consulting ist die Durchführung von Einzel-Assessment-Centern (EAC). Meist als finaler Schritt für die letzten ein bis drei Bewerber auf Vertriebs- und Führungsfunktionen. Seit über 25 Jahren betreuen wir in > 1.000 Einzel-Assessments Mittelständler, Klein-Unternehmen und DAX-30 Konzerne darin, gute Auswahl- und Besetzungsentscheidungen zu treffen. Die Abgrenzung zum AC besteht im Einzel-Assessment  darin, dass bei im Prinzip ähnlichen Inhalten der Fokus nur auf jeweils einem Teilnehmer liegt – mehr planerische Flexibilität, Vertraulichkeit und Vermeiden von Wettbewerbssituationen. Der methodische Kern im Einzel-Assessment ist jeweils ein strukturiertes Interview nach dem Ansatz der biographischen Fragen. Wir legen Wert auf einen hohen Strukturierungsgrad mit der sogenannten 4. Ebene. Nachgewiesen ist nämlich, dass einer der Treiber für hohe Treffsicherheit im Interview darin besteht, dass vorab festgelegt wird, wie mögliche Antworten zu bewerten sind. Wir haben eine Vielzahl stimulierender Business-Cases und Verhaltenssimulationen verfügbar, die das Leistungsniveau in vergleichbarer und standardisierter Form transparent machen. Wichtig ist uns eine wertschätzende Atmosphäre und Umgang auf Augenhöhe.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in Einzel-Assessments und sprechen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail. – Ihr Anbieter für Einzel-Assessments.

1-TAGES EINZEL- ASSESSMENT

Das Einzel-Assessment zeigt durch die Wiederholungsübung mit Zwischenfeedback das Entwicklungspotenzial auf. In der simulierten Gruppenübung mit Rollenspielern werden die Kompetenzen in der Steuerung von Teams transparent.

UhrzeitTestverfahrenAnmerkungen
1-2 Tage vorab Online-Pre-Work
Online-Fallstudie
LPA Leadership-Indikator
08:30 – 09:00Technikcheck Remote
09:00 – 10:00Strategiepräsentation
10:00 – 11:00Verhaltenssimulation I Führung mit Zwischenfeedback
11:00 – 12:45Kompetenzbasiertes strukturiertes Interview
13:15 – 14:15Business Case Study mit Präsentation und DiskussionDiskussion mit
Beobachtern
14:15 – 15:15Verhaltenssimulation II Führung mit Abgleich zu Simulation I Umsetzung Feedback
15:15 – 16:15Verhaltenssimulation
Projektmeeting mit Rollenspielern
Mit 3-4 Rollenspielern
16:15 – 17:15Auswertung Online-Pre-Work, Konsolidierung und
Beobachterkonferenz

17:30 – 18:00Teilnehmer-Feedback

1/2-TAGES EINZEL- ASSESSMENT

Dieses Format ermöglicht zwei Teilnehmer/innen pro Tag und kann Remote oder in Präsenzform durchgeführt werden.

UhrzeitTestverfahrenAnmerkungen
1-2 Tage vorab Online-Pre-Work
Online-Fallstudie
LPA Leadership-Indikator
1-2 Tage vorab Technikcheck Remote
08:30 – 09:00Strategiepräsentation
09:00 – 09:45Verhaltenssimulation Führung
09:45 – 11:15Kompetenzbasiertes strukturiertes Interview
11:15 – 12:15Business Case Study mit Präsentation und DiskussionDiskussion mit
Beobachtern
12:15 – 12:45Auswertung Online-Pre-Work, Konsolidierung und
Beobachterkonferenz

Diskussion mit
Beobachtern
Folgetag Teilnehmer-Feedback

VIRTUELLES EINZEL- ASSESSMENT

Das virtuelle Assessment gibt es nur in Remote-Form und maximiert die Beobachterzeit.  Je Tag sind etwa drei Teilnehmer/innen möglich.

UhrzeitTestverfahrenAnmerkungen
1-2 Tage vorab Online-Pre-Work
90 Min. Online-Assessment
60 Min. LPA Leadership-Indikator
08:30 – 09:00Technikcheck Remote
09:00 – 10:30Kompetenzbasiertes strukturiertes Interview, RemoteBeobachtereingabe über AC-App
10:30 – 11:15Auswertung Online-Pre-Work, Konsolidierung und
Beobachterkonferenz

Folgetag Teilnehmer-Feedback

PROJEKTBEISPIELE

ARTIKEL