OBERMANN CONSULTING
COACHING

BESCHLEUNIGEN SIE IHRE ENTWICKLUNG MIT PROFESSIONELLEM COACHING

Grundlage des Coaching ist dabei immer die Auftragsklärung und die Festlegung der Ziele für das Coaching mit dem Coach, ggf. unter Einbezug der Führungskraft und der HR-Abteilung. Unsere Besonderheiten im Training sind, dass wir zum einen wissenschaftliche und erprobte Verfahren und Instrumente zur individuellen Standortanalyse einsetzen: Was sind Stärken? Wo sind die Entwicklungsbereiche? Daneben gehen wir bei unserem Training ressourcen- und lösungsorientiert vor und berücksichtigen mit dem systemischen Ansatz das Spannungsfeld zwischen den persönlichen Bedürfnissen, den Rollenanforderungen und den übergeordneten Organisationszielen.

COACHING MIT PROFESSIONELLEN PSYCHOLOGISCH GESCHULTEN COACHES

Erfolgreiches Training lebt von der Beziehung zu der Persönlichkeit des Coaches. Wir haben ein Team aus professionellen Betreuern. Sie alle eint, dass sie neben der selbstverständlichen formalen Ausbildung als Psychologe alle selbst in Führungsaufgaben und Unternehmen tätig waren. Alle sind mindestens 40 Jahre alt und entsprechend lebens- und berufserfahren.

Seit 10 Jahren gestalten wir in Kooperation mit der Ruhr-Universität Bochum eine eigene Coaching-Ausbildung mit mittlerweile vielen erfolgreichen Absolventen/innen.

 

  • Silke Bierhoff-Loefert, kennt die Welt als Mutter dreier Kinder und Engagement im Beruf. Neben der Berufskarriere war sie auch langjährig in der Paarberatung tätig.
  • Boris Lamour, langjähriger erfahrener Coach mit Einzelcoachings bisher bei über 500 Fach- und Führungskräften.
  • Bevor Tobias Albrecht als Psychologe und Trainer bei Obermann Consulting für Internationale Firmen tätig wurde, hat er die Welt als Berufsmusiker und Manager in der Medienbranche kennen gelernt.
 
 

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und sprechen Sie uns gerne an 0221 / 920 46-0 oder info@obermann-consulting.de – Ihr Anbieter für professionelles Coaching

PROJEKTBEISPIELE

Praxisbeispiel Coaching

Ausgangssituation: Führungskraft (34 Jahre, Facility Management) in erster Führungsverantwortung soll ein neues Team übernehmen. Es bestehen bei der Führungskraft Unsicherheiten hinsichtlich der Herangehensweise im Umgang

Weiterlesen »

HINTERGRUND

Zusammenfassung der wissenschaftlichen Studien zu AC-Qualität

Neuauflage Standardwerk Assessment-Center 6. Auflage, Gabler-Verlag

Benchmark-Studie zur Anwendungspraxis des Assessment-Center im deutschsprachigen Bereich, organisiert vom Task Force Assessment. Zum Artikel

Wissenschaftliche Studie: Wie kann man die richtige Beobachteranzahl ermitteln?

Benchmark-Studie: Hitliste, welche AC-Übungen sind wie verbreitet?

Die gute alte Postkorb-Übung, Stand der Dinge

Studie – welche Eigenschaften hat eine erfolgreiche Führungskraft?